Partner der Veranstaltung

Richard Stallman: Free Software, Your Freedom, Your Privacy.

14.02.2017, 18:00 Uhr im Philosophikum, H80 (!) der Uni Köln

Weg/Lageplan

Moderation: Detlef Lippert (SyroCon GmbH)

Eintritt frei, Anmeldung erbeten auf: regionalgruppen.gi.de/stallman

Abstract:


Demokratie braucht den Schutz der Privatsphäre und  Privatsphäre braucht den Schutz vor digitaler Überwachung. Freie Software kann einige Pfade der Überwachung verschließen, aber es braucht gesetzliche Maßnahmen, um Überwachung grundsätzlich zu blockieren.


Zur Person Stallmans:


Richard Stallman ist der Initiator und wesentlicher Entwickler des GNU-Betriebssystems, das in Kombination mit dem Linux-Kernel inzwischen weite Verbreitung genießt. Er ist ferner Entwickler des emacs-Editors und Erfinder der GNU-Lizenz, die es ermöglicht, freie Software rechtlich als solche zu schützen und deren freien Charakter für alle Zukunft zu garantieren.

Ein DIN A3-Plakat zur Veranstaltung finden Sie hier.

Partner der Veranstaltung ist die Free Software Foundation Europe.

(Zum Thema freie Hardware und freie Software treffen sich Frauen und Männer jeden Monat zu einem Workshop in der TroLUG.)